Antriebstechnik

"antriebstechnik", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
""antriebstechnik"" ist Organ der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V., Frankfurt/Main.
Hochqualifizierte Fachleute aus Industrie und Forschung bilden zusammen mit Redaktion und dem technisch-wissenschaftlichen Beirat das Autorenpotential für Fachbeiträge über Berechnung, Konstruktion, Auslegung und Produktion von Elementen der Antriebstechnik und deren Schmierung
und Wartung.
Darüber hinaus bietet die Zeitschrift in jeder Ausgabe viele Beispiele für die Anwendungsmöglichkeiten moderner Antriebstechnik, ergänzt durch eine Fülle von Einzelberichten über neue und weiterentwickelte Produkte.""antriebstechnik"", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
Die praxisorientierte Zeitschrift antriebstechnik erreicht vorwiegend die Entscheiderebenen in den Abteilungen Konstruktion, Entwicklung und Produktion. Praktisch die gesamten Fach- und Führungskräfte im anwenderbezogenen Antriebstechnikmarkt - hauptsächlich in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Fahrzeugbau - werden zielgruppengenau erreicht.
Sprache: Deutsch
Updating: laufend
Produzent: Vereinte Fachverlage in Mainz
Verlag: Vereinigte Fachverlage GmbH
Anschrift: Lise-Meitner-Straße 2
55129 Mainz
Deutschland
Chefredakteur: Dirk Schaar
Website: http://www.antriebstechnik.de
Kontakt: info@vfmz.de
Preis: 3.81 € (3.20 € zzgl. MwSt.)
Antriebstechnik
Mittendrin statt nur dabei?
Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Begriff Industrie 4.0 dürfte bereits vielen...
Artikel (266 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
"Vorteile liegen auf der Hand" FVA verleiht André Wagner den Hans-Winter-Preis - ein Interview mit dem Preisträger
Was das Kaugummi mit Mikrogranulat für glänzende Zähne tut, das leistet das...
Artikel (320 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Zuverlässigkeit von Leistungselektronik unter Automotive-Bedingungen
Das wissenschaftliche Ziel des Projektes "Bewertung der Zuverlässigkeit von...
Artikel (232 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Kostenwirkung der Modularisierung
Das Ziel des Forschungsprojektes "Kostenwirkung der Modularisierung" war die...
Artikel (239 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Oberflächenanalytik Lamellenkupplungen
Im Rahmen des Forschungsprojektes "Oberflächenanalytik Lamellenkupplungen"...
Artikel (305 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Personalien
Der Antriebstechnikhersteller WEG, Kerpen-Türnich, hat Markus Weber zum neuen...
Artikel (291 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Teilnehmerrekord bei FVA-Informationstagung 2013
Die jährliche Informationsveranstaltung der Forschungsvereinigung...
Artikel (273 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Gleitlager für alle Fälle Bewährte ABEG-Methode nun auch für Gleitlager eingeführt
Seit nunmehr 10 Jahren macht die ABEG-Methode die Auswahl für Wälzlager...
Artikel (1108 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
"Wir bauen unsere Präsenz weiter aus" 50 Jahre NSK in Europa - ein Interview mit Dr. Jürgen Ackermann
NSK ist seit exakt fünfzig Jahren in Deutschland präsent. Was waren aus Ihrer...
Artikel (1263 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
(Tritt)sicher über Berg und Tal Zuverlässig auch unter schwierigen Bedingungen: Getriebelösungen in der Matterhorn-Gotthard-Bahn
Für den Türsystemhersteller Gebr. Bode GmbH & Co. KG hat ebm-papst Zeitlauf ein...
Artikel (497 Wörter) 3.81€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING