Antriebstechnik

"antriebstechnik", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
""antriebstechnik"" ist Organ der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V., Frankfurt/Main.
Hochqualifizierte Fachleute aus Industrie und Forschung bilden zusammen mit Redaktion und dem technisch-wissenschaftlichen Beirat das Autorenpotential für Fachbeiträge über Berechnung, Konstruktion, Auslegung und Produktion von Elementen der Antriebstechnik und deren Schmierung
und Wartung.
Darüber hinaus bietet die Zeitschrift in jeder Ausgabe viele Beispiele für die Anwendungsmöglichkeiten moderner Antriebstechnik, ergänzt durch eine Fülle von Einzelberichten über neue und weiterentwickelte Produkte.""antriebstechnik"", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
Die praxisorientierte Zeitschrift antriebstechnik erreicht vorwiegend die Entscheiderebenen in den Abteilungen Konstruktion, Entwicklung und Produktion. Praktisch die gesamten Fach- und Führungskräfte im anwenderbezogenen Antriebstechnikmarkt - hauptsächlich in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Fahrzeugbau - werden zielgruppengenau erreicht.
Sprache: Deutsch
Updating: laufend
Produzent: Vereinte Fachverlage in Mainz
Verlag: Vereinigte Fachverlage GmbH
Anschrift: Lise-Meitner-Straße 2
55129 Mainz
Deutschland
Chefredakteur: Dirk Schaar
Website: http://www.antriebstechnik.de
Kontakt: info@vfmz.de
Preis: 3.81 € (3.20 € zzgl. MwSt.)
Antriebstechnik
Suchen Sie noch oder arbeiten Sie schon?
Liebe Leserinnen, liebe Leser, alles Neue macht der Mai - so heißt es ja...
Artikel (264 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Gleitlager-Lebensdauer - Kriterien für innovative Werkstoffe
Die Aufgabenstellung des Projektes bestand darin, die Module eines...
Artikel (337 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
GETPRO 2011: Getriebekongress sichert Innovationsvorsprung
Am 29. und 30. März 2011 nimmt der Kongress zur Getriebeproduktion GETPRO 2011...
Artikel (215 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Wälzfräsen im zweiten Schnitt
Ein Schlichtschnitt ist insbesondere bei der Vorbearbeitung von...
Artikel (305 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Einfluss von Schmierölbohrungen auf die Zahnfußtragfähigkeit
Eines der heutigen Ziele bei der Auslegung von Getrieben, die möglichst...
Artikel (292 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
NEWSTICKER
Das VDE-Institut hat erstmals eine Ladesteckvorrichtung für Elektroautos...
Artikel (207 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Interview des Monats Was bringt 2011 für die Antriebstechnik?
2010 war ein turbulentes Jahr für die Antriebstechnik. Was erwarten Sie für...
Artikel (336 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Antriebstechnik auf dem Punkt antriebstechnik startet neues Onlineportal Drives-net.de - über 12 000 Produkte schnell finden
Als Konstrukteur, Entwickler und Leser unserer Zeitschriftantriebstechnik...
Artikel (904 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Kein Widerspruch beim Widerspeicher Wie dynamische Energiespeicher die Energieeffizienz steigern und Kosten sparen
Das universelle elektrische Puffermodul DES 2.0 ist in seiner...
Artikel (1378 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Neuer Schwung am Prüfstand Frequenzumrichter in der Simulation von Verbrennungsmotoren
Der PM-Synchronmotor verbindet den Vorteil einer hohen Leistungsdichte mit...
Artikel (552 Wörter) 3.81€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING