Inhaltsverzeichnis ZKF - Zeitschrift für Kommunalfinanzen Ausgabe vom 01.03.2008

19 Dokumente
Gesamtreform des öffentlichen Haushaltsrechts ist geboten S. 49
Erhöhung der Grundsteuer statt Erhebung von Straßenreinigungsgebühren - Grundüberlegungen zum Systemwechsel am Beispiel Nordrhein-Westfalen S. 55
Bilanzierung und Bewertung von Anteilen an Personenhandelsgesellschaften im Jahresabschluss kommunaler Betriebe und Eigengesellschaften nach HGB bzw. EigVO S. 57
Zum geringsten Gebot in der Zwangsversteigerung S. 59
Echter Zuschuss oder umsatzsteuerbarer Leistungsaustausch bei einem Holding- unternehmen S. 59
Bemessungsgrundlage bei Leistungen von Vereinen an Mitglieder S. 60
Vorsteuerabzug beim Betreiben einer dach- integrierten Photovoltaikanlage S. 60
Ausbildungsbegleitende Hilfen S. 61
Finanzdaten 2007/2008: Viele Städte spüren finanziellen Aufwind und investieren wieder, andere kämpfen weiter mit hohen Defiziten S. 61
Zahl der Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe steigt S. 62
Virtuelles Mittelstandsbüro geht online S. 63
Projekt Digitale Postbearbeitung: Kommunen machen mit S. 64
Europaweiter Zahlungsverkehrsraum rückt näher - Einfacher zahlen in Europa S. 64
Dynamische Verweisung im KAG auf AO - Hemmung der Festsetzungsverjährung durch ein Rechtsbehelfsverfahren nach niedersächsischem Landesrecht S. 65
Erlass bei strukturell bedingten Ertragsminderungen S. 67
Abwassergebühren: Maßstab für die einheitliche Erhebung S. 68
Zur Geltendmachung von Ansprüchen aus einem öffentlich-rechtlichen Abgabenschuldverhältnis (Straßenbaubeitrag) nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens S. 70
Netzwerk- und Systemadministration als gewerbliche Tätigkeit S. 71
Hinzurechnung gem. § 8 Nr. 3 GewStG bei stillen Einlagen von EU-Kapitalgesellschaften europarechtswidrig S. 72
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING