Inhaltsverzeichnis Antriebstechnik Ausgabe 01-02 vom 03.02.2014

23 Dokumente
Mittendrin statt nur dabei? S. 3
"Vorteile liegen auf der Hand" FVA verleiht André Wagner den Hans-Winter-Preis - ein Interview mit dem Preisträger S. 5
Zuverlässigkeit von Leistungselektronik unter Automotive-Bedingungen S. 6
Kostenwirkung der Modularisierung S. 6
Oberflächenanalytik Lamellenkupplungen S. 7
Personalien S. 10
Teilnehmerrekord bei FVA-Informationstagung 2013 S. 12
Gleitlager für alle Fälle Bewährte ABEG-Methode nun auch für Gleitlager eingeführt S. 14
"Wir bauen unsere Präsenz weiter aus" 50 Jahre NSK in Europa - ein Interview mit Dr. Jürgen Ackermann S. 18
(Tritt)sicher über Berg und Tal Zuverlässig auch unter schwierigen Bedingungen: Getriebelösungen in der Matterhorn-Gotthard-Bahn S. 22
Neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der Zahnriemengetriebe Teil 2: Aktuelles von der 17. internationalen Fachtagung "Zahnriemengetriebe" in Dresden S. 24
Frischer Antrieb für Elektrofahrzeuge Elektrischer Achsantrieb mit permanentmagnetfreien EEEK-Synchronmotoren S. 30
Wenn das Runde mit dem Eckigen Handhabung von Kleinstbauteilen mit Rundschalttisch und Delta-Roboter S. 34
So gelingt der Druck Linearmotoren führen die Druckköpfe von Inkjet-Druckern präzise an die richtige Position S. 36
Bestrahlen - aber richtig Präzise Steuerung eines neuen Bestrahlungsgerätes zur Krebstherapie mit DC-Motoren S. 38
Beste Aussicht Geber- und Motorenleitungen sorgen für Sicherheit in Fassadenbefahrsystemen für Wolkenkratzer in Abu Dhabi S. 40
Der perfekte Schnitt Drehgeber übermittelt die Position des rotierenden Messerarms S. 44
Absolut magnetisch Neue magnetische Drehgeber erreichen den Leistungsumfang optischer Systeme S. 46
Was bringt Industrie 4.0 für die Antriebstechnik? S. 50
"Alle müssen darüber nachdenken" Warum Industrie 4.0 für Siemens mehr als ein Schlagwort ist - ein Interview mit CEO Ralf-Michael Franke S. 54
"Brauchen wir noch Menschen in der Industrie 4.0?" S. 56
"Ohne Bewegung kein Fortschritt" S. 57
"Intelligente Antriebstechnik als Treiber" S. 58
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING