Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Ausgabe 30 vom 28.07.2018

22 Dokumente
Top 50: Der Boom hält an S. 1
Sterne allein reichen nicht mehr Gourmetgastronomie Die Schließung des La Vie bewegt die Szene. Wie können Sterneköche ihre Zukunft in Deutschland sichern? Passen Sterne noch in die Zeit? S. 3
Antonia Sabatino schmeißt die Läden Nachfolge Die 21-Jährige übernahm vor einem Jahr drei Düsseldorfer Lokale ihres vermissten Vaters Sandro Sabatino. Der Anfang war schwierig, mittlerweile füllt sie ihre Rolle als Gastronomin aus S. 5
Das Mittagsgeschäft - ein hartes Stück Arbeit S. 6
Kreativität ist Trumpf S. 6
Was Leser denken ... S. 8
Alte Sünden, lange Schatten Gastbeitrag Von Bernhard Zepf, Inhaber Hotel-Restaurant Erbprinz, Ettlingen, Vorsitzender FHG (Förderer von Hotellerie und Gastronomie e.V.) S. 8
Hoteltest: Dormero Hotel Hannover S. 8
Lübecks Hotels schreiben gute Zahlen Hotelmarkt In der Hansestadt legen die Kennzahlen seit fünf Jahren kräftig zu. Auch das Jahr 2018 ist bisher sehr gut verlaufen. Die Entwicklung hat Investoren und Betreiber angezogen, etwa Motel One und Novum S. 10
Erstes deutsches Nyx öffnet in München Neueröffnung Leonardo Hotels startet mit seiner Lifestyle-Marke Nyx in Deutschland: In München-Obersendling öffnete das erste Hotel. Neu ist auch die Gastronomie-Kooperation mit Hans im Glück S. 11
Schleswig-Holstein "Zuerst müssen wir laufen lernen" STRATEGIE Das Nordic Life & Style Hotel Alte Post hat dem Fachkräftemangel den Kampf angesagt und eine Personalleasing-Gesellschaft gegründet S. 15
Bayern Die Natur ins Haus holen Modernisierung Der Alpenhof Murnau bietet den Gästen ein neues Restaurant und renovierte Zimmer. Direktor Christian Bär will die Natur zum Thema machen und auch eine jüngere Zielgruppe ansprechen S. 16
Kolumne von Carsten K. Rath: Beziehungspflege am Gast Service ist immer persönlich S. 16
Auf der Jagd nach Zeit und Lebensqualität S. 16
Baden-Württemberg Wirt contra Gemeinde Gasthaussterben Ein Beispiel aus Waldburg zeigt, mit welchen Schwierigkeiten Gastronomen im Umgang mit der Kommune zu kämpfen haben S. 17
Hamburg Vom Savoir-vivre inspiriert Neueröffnung Tortue heißt das Boutique-Hotel in den Hamburger Stadthöfen. Hinter dem Konzept stecken die Gastronomen Marc Ciunis und Carsten von der Heide S. 18
Schleswig-Holstein Gourmet Festival geht neue Wege Veranstaltung Highlight des 32. Schleswig- Holstein Gourmet Festivals soll in diesem Jahr unter anderem ein Feinschmecker-Insel-Hopping sein. Start ist am 21. September S. 19
Nordrhein-Westfalen Keule nach Art des Prüflings Landesjugendmeisterschaften Beim Nachwuchswettbewerb der gastgewerblichen Berufe in Dortmund bewiesen die Auszubildenden Fachwissen und gute Nerven S. 20
Brandenburg Neuzugang am See Neueröffnung Am Ufer des Werbellinsees, den Theodor Fontane einst als seinen "Märchenplatz" beschrieb, empfängt das Fontane Hotel seit Juni Gäste. Seine Betreiber haben bereits weitere Pläne S. 22
Kein Recruiting über WhatsApp Studie Mehr Infos zu beruflichen Möglichkeiten und eine Kommunikation fernab von Social Media haben für Azubi-Bewerber Priorität. Zu dem Ergebnis kommt die Studie "Azubi-Recruiting Trends 2018" S. 27
Personalien S. 28
Menschen der Branche Er liebt das Saisonale Christoph Gessner ist seit acht Jahren Küchenchef im Hotel La Villa am Starnberger See S. 28
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING