Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung Ausgabe 3 vom 20.01.2018

42 Dokumente
IHA schätzt Bewertungsportale neu ein Online-Marketing Holidaycheck und Tripadvisor unterscheiden sich aus IHA-Sicht nur noch wenig von den OTAs S. 1
Die Quereinsteigerin S. 1
Im Gespräch: Dirk Iserlohe, alleiniger Vorstand der Finanzholding Honestis AG Große Ziele nach Neustart bei Dorint Dorint-Aufsichtsrat und Honestis-Konzernchef Dirk Iserlohe hat nach einer harten Sanierung ehrgeizige Pläne S. 2
Die Mittelklasse ist unter Druck Studie Der aktuelle Betriebsvergleich von Treugast beleuchtet die betriebswirtschaftliche Lage von Deutschlands Hotels und stellt praxisrelevante Daten bereit S. 3
Sternelokal macht dicht Hotelgastronomie Der Kaiserhof in Münster stellt sich neu auf. Dem fällt unter anderem das Sternelokal Gourmet 1895 zum Opfer S. 3
Höllisch gut Konzept Er ist eine Art Jamie Oliver Russlands. Mit der TV-Kochshow "Hell′s Kitchen" wurde Aram Mnatsakanov berühmt. Jetzt will er mit Sohn Mikhail (31) und dem Lokal Mine Berlin erobern S. 4
Hoteltest: Max Brown Midtown S. 4
Bundeskanzler verspricht Rückenwind Österreich ÖHV-Chefin Michaela Reitterer mahnt die versprochene Mehrwertsteuersenkung an. Kanzler Kurz signalisiert Willen für schnelle Umsetzung von Maßnahmen, die dem Tourismus nützen S. 5
Klartext Köche dürfen ruhig mal Popstars sein S. 6
Die richtigen Gäste einladen Einladungsbrief Aufbau und Formulierung sind entscheidend, wenn das Schreiben wirken soll. Der erste Satz ist ebenso wichtig, wie eine Spannung aufzubauen S. 6
Expertinnen: Eventgastronomie mit Zukunft ist barrierefrei Catering Bei der Bewirtung von Veranstaltungen sollten Gastronomen auch an Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte denken. Bedürfnisse vorab klären S. 6
Macher in der Hotellerie Teil 3 Philosophie, Software und ein Schloss S. 6
Der Steuertipp Kein Mogeln beim Fahrtenbuch S. 7
Heute an übermorgen denken Gastbeitrag Von Martin Kemmer, Gründer und Geschäftsführer Place Value Hotelmanagement, Grünwald S. 8
Was Leser denken ... S. 8
Stören Bewertungsportale den Vertrieb? Online-Marketing Prizeotel will bei Tripadvisor und Holidaycheck gelöscht werden. Nicht wegen schlechter Kritiken, sondern aus Gründen der Sichtbarkeit. Genau die sehen manche Kollegen eher als Vorteil S. 9
Ein gutes Jahr für die deutschen Hotels Hotelmarkt Der Jahresrückblick für 2017 zeigt weiter steigende Kennzahlen in der Hotellerie. Aufsteiger bei den Standorten ist Kassel, Absteiger Nürnberg S. 10
Kompakt S. 11
Hotelmarkt Teil 3 Kapazitäten im Höhenflug Hotelmarkt Immobilieninvestoren und Hotelbetreiber haben den deutschen Markt für sich entdeckt. Neben großen Städten wie Düsseldorf oder München rücken kleinere Standorte wie Kiel in den Fokus (Teil 3) S. 11
Neue Location mit Gipfelblick Investition Rund 1 Million Euro hat das Rothaus Chalet am Feldberg gekostet. Hotelier Thomas Banhardt und seine Partner werden das schicke Gebäude für vielerlei Zwecke nutzen - im Winter und im Sommer S. 12
Sich selber auf die Schliche kommen S. 12
Kolumne von Carsten K. Rath: Markenkommunikation im Hotelsektor Der Instagram-Faktor S. 12
Die Komplexität der Einfachheit Praxis "Schlichte Küche" nennt der Hamburger Koch Thomas Imbusch seinen Stil. Dahinter steckt eine der interessantesten kulinarischen Visionen in der deutschen Spitzenküche S. 14
Drei Fragen an Christina Herrmann, Marketing Manager bei Vandemoortele S. 15
Jeder startet anders in den Tag Frühstücksverhalten Die erste Mahlzeit ist sehr individuell: Die einen wollen′s süß, die andern bevorzugen Deftiges. Die Qualität muss jedoch in jedem Fall stimmen - und versteckte Kosten lehnen fast alle ab S. 15
Geteilter Genuss ist doppelter Genuss Konzept "Sharing breakfast" heißt das trendige Angebot im Tian in Wien. Es wird ab zwei Personen am Wochenende und an Feiertagen angeboten. Sehr beliebt sind die hauseigenen Backwaren S. 16
So kriegt man′s gebacken Backwaren Brot & Co. sind die beliebte Basis von jedem Frühstücks- und Brunch-Angebot. Doch wie garantiert man Frische? S. 16
Hamburg Sternekoch Thomas Martin in der Hafencity Pop-up-Konzept Das temporäre Restaurant Louis - by Thomas Martin öffnet Anfang Februar und bleibt bis Ostern S. 21
Kompakt S. 22
Bayern Silva Mountain Berghotel kommt Hotelprojekt In Mittenwald entsteht derzeit ein 4-Sterne-superior-Haus. Der Unternehmer Ulrich Franzky investiert 15 Millionen Euro. Eröffnung ist im Sommer 2019 S. 23
Bayern Frisch, fair und regional Neueröffnung Das Münchner Restaurant Heimwerk im ehemaligen Café Glockenbach orientiert sich an der Slowfood-Philosophie S. 23
Kompakt S. 24
Hamburg Hooters ist in den Startlöchern Neueröffnung Das mehrfach verschobene Debüt der Marke an der Reeperbahn steht nun doch unmittelbar bevor. Betreiber Thomas Strutzki verrät, warum Hamburg der Filiale am Kiez entgegenfiebert S. 24
Mecklenburg-Vorpommern Seekrank wird hier niemand Positionierung Robert Thömmes hat sich als Quereinsteiger mit dem Restaurantschiff Otto′s in Rostock seinen gastronomischen Traum auf dem Wasser erfüllt. Auf der Karte stehen überwiegend Fischgerichte S. 25
Nordrhein-Westfalen Excelsior Ernst macht sich hübsch Renovierung Das Kölner Grandhotel hat für 6,5 Millionen Euro seinen Marzellen-Flügel verschönert und mit dem Salon Severin einen ganz neuen Tagungsraum mit Domblick eingerichtet S. 26
Kompakt S. 27
Selig sind die Sanftmütigen Neueröffnung Im Selig in Neukölln steht Vielfalt an erster Stelle. Das Konzept von Christian Birkelbach soll ein "Schutzraum sein vor Anfeindungen egal welcher Art" S. 28
Thüringen Sie haben einen Preis verdient Preise & Trophäen Zum zweiten Mal ehren DEHOGA Thüringen und das Thüringer Wirtschaftsministerium Unternehmer aus dem Gastgewerbe. Sie kommen aus Wurzbach, Oppurg, Sondershausen und Meiningen S. 29
Kompakt S. 29
Kompakt S. 34
Mit der AHGZ über die Heimtextil Housekeeping Erstmals konnten Hausdamen die Messe mit der AHGZ erkunden: Bei gezielt auf die Interessen der Hotellerie ausgerichteten Führungen S. 34
Lindner startet Learning-App S. 35
Jeder Einzelne zählt Arbeitgeberprofil Um Mitarbeiter für sich zu begeistern, setzt das neue Steigenberger Hotel München auf Internationalität, Inhouse Experience und Teamwork S. 35
+++ Karriere-Ticker S. 35
Der Ausbildungsalltag im Check Onlineumfrage Jetzt mitmachen: Die Studie "Azubi-Recruiting Trends" geht in die nächste Runde. Schwerpunkt diesmal: digitale Fitness S. 35
Menschen der Branche Er sagt dem Herd adieu Klaus Böhler, langjähriger Küchendirektor im Sheraton Frankfurt Airport, hört auf S. 36
Personalien S. 36
Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING