Fachzeitschriften-Archiv > ZEIT Campus > 08.06.2021 > "Ich dachte, vielleicht jagt er gerade einer ander...
Logo ZEIT Campus

"Ich dachte, vielleicht jagt er gerade einer anderen hinterher"

ZEIT Campus

Aufgezeichnet von AnaÔs Kaluza FABIENNE: Als es Ende März vergangenen Jahres die ersten Kontaktbeschränkungen gab, fühlte ich mich oft einsam. Ich arbeitete in einem Krankenhaus auf der Dialysestation. Um die Patienten und meine Freunde zu schützen, traf ich abends meist niemanden. Ich merkte: Körperliche Nähe fehlte mir. Zum Einschlafen kuschelte ich mich an mein loses Bettpolster. Im Mai sanken die Infektionszahlen, und ich tinderte wieder, wie vor dem Lockdown: Alle paar Abende swipte ich ein, zwei Stunden, mit sieben Jungs schrieb ich. Einen traf ich, doch beim zweiten Date sagte er mir, er sei in eine andere verliebt. KAI: Ich hatte ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Ich dachte, vielleicht jagt er gerade einer anderen hinterher" erschienen in ZEIT Campus am 08.06.2021, Länge 778 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,01 €

Metainformationen

Beitrag: "Ich dachte, vielleicht jagt er gerade einer anderen hinterher"
Quelle: ZEIT Campus Online-Archiv
Datum: 08.06.2021
Wörter: 778
Preis: 4,01 €
Schlagwörter: Krankheit , Kurzarbeit , Zivilschutz , Tinder Inc., Dallas, TX
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG