Ich kam, sah und sparte

ZEIT Campus

Text: Katharina Meyer zu Eppendorf Und dann war er da. Der Brief vom Bundesverwaltungsamt in Köln, freundlich im Ton, brutal in der Analyse. In einer Tabelle stand meine Bachelorstudienzeit, daneben eine Zahl: 7086,50 Euro. Meine Schulden, meine Bafög-Rückzahlung. Die Bundeskasse Halle forderte ab sofort jedes Vierteljahr 390 Euro von mir, die kommenden fünf Jahre lang. Uff. Dass dieser Brief eines Tages kommen würde, hatte ich in den vergangenen Jahren verdrängt. Ich schob den Brief zurück ins Kuvert und legte ihn erst mal weg. Wie vielen Kommilitoninnen und Kommilitonen hatte mir das Bafög nicht nur mein Politikstudium mitfinanziert, sondern auch andere ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ich kam, sah und sparte
Quelle: ZEIT Campus Online-Archiv
Datum: 07.04.2020
Wörter: 3839
Preis: 3,94 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING