Renaissance des E-Learning?

OrganisationsEntwicklung

ZOE: Herr Flum, was sagen Sie heute, wenn Sie an Ihre ersten Gehversuche mit digitaler Wandel-Kompetenz zurück denken? Flum: Im Rückblick betrachtet, sind wir damals neue Wege gegangen, die heute selbstverständlich sind: Wir haben zum Beispiel authentische Videos im "YouTube-Stil" mit realen Mitarbeitern entwickelt. Gerade bei Videos im Bereich "Verhaltensänderung" war das völlig neu. ZOE: Damals im Vergleich zu heute - was zeichnet sich jetzt ab? Flum: Bis vor wenigen Jahren wurden digitale Medien eingesetzt, um klassische Trainings in Form von Blended Learning zu ergänzen oder teilweise ganz abzulösen. Das war Digitalisierung Stufe 1: Mit digitalen Medien wurde das Vorhandene ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernstudium, Digitalisierte Arbeitswelt, Berufliche Fortbildung, Digitalisierung
Beitrag: Renaissance des E-Learning?
Quelle: OrganisationsEntwicklung Online-Archiv
Datum: 15.04.2020
Wörter: 1726
Preis: 6,31 €
Alle Rechte vorbehalten. © Handelsblatt Fachmedien GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING