Umsatzbesteuerung der Leistungen der öffentlichen Hand; Veröffentlichung der Rechtsprechung des BFH zur Anwendung von § 2 Absatz 3 UStG

ZKF - Zeitschrift für Kommunalfinanzen

Mit den Urteilen vom 20.8.2009, V R 70/05, vom 17.3.2010, X IR 17/08, vom 15.4.2010, V R 10/09, vom 2.3.2011, XI R 65/07, vom 10.11.2011, V R 41/10, vom 1.12.2011, V R 1/11, vom 13.2.2014, V R 5/13, vom 5.11.2014, XI R 42/12 und vom 10.2.2016, XI R 26/13 hat der Bundesfinanzhof (BFH) zur Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts (jPöR) entschieden.[1] In den Entscheidungen legt der BFH § 2 Abs. 3 Satz 1 UStG unter Hinweis auf Art. 4 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Umsatzbesteuerung der Leistungen der öffentlichen Hand; Veröffentlichung der Rechtsprechung des BFH zur Anwendung von § 2 Absatz 3 UStG
Quelle: ZKF - Zeitschrift für Kommunalfinanzen Online-Archiv
Datum: 01.09.2017
Wörter: 289
Preis: 7,17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Stollfuß Medien GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING