Rückstellungen für Kostenüberdeckungen eines Wasser- und Abwasserzweckverbandes

ZKF - Zeitschrift für Kommunalfinanzen

Aus den Gründen: Streitig ist, ob für Kostenüberdeckungen i.S.v. § 10 Abs. 2 KAG SN Rückstellungen [für ungewisse Verbindlichkeiten] vorgenommen werden dürfen. ... Nach § 249 Abs. 1 Satz 1 HGB sind in der Handelsbilanz für ungewisse Verbindlichkeiten Rückstellungen zu bilden. Da diese Verpflichtung zu den GoB gehört, gilt sie auch für die Steuerbilanz (§ 5 Abs. 1 Satz 1 EStG).[1] Voraussetzung für die Bildung einer Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten ist nach der stRspr. des BFH eine betrieblich veranlasste und in der Vergangenheit wirtschaftlich verursachte, aber dem Grunde und/oder der Höhe nach ungewisse Verbindlichkeit gegenüber Dritten, sofern wahrscheinlich ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rückstellungen für Kostenüberdeckungen eines Wasser- und Abwasserzweckverbandes
Quelle: ZKF - Zeitschrift für Kommunalfinanzen Online-Archiv
Datum: 01.01.2012
Wörter: 671
Preis: 7,17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Stollfuß Medien GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING