Joint-venture auf Hochtouren

Versicherungswirtschaft vom 01.06.2017, S. 39 / Unternehmen und Märkte

Aus Madrid berichtet Rolf Engelhardt Wir wollen in allen Geschäftsbereichen, in denen wir aktiv sind, die führende Gesellschaft sein", sagt Javier Mira, Präsident der Segur Caixa Adeslas. Das Unternehmen ist ein Joint-venture zwischen der Großbank Caixa Bank und der Versicherungsgruppe Mutua Madrileña. Die Segur Caixa Adeslas ist das Aushängeschild in Sachen Bancassurance im spanischen Markt und strebt derzeit mit hoher Dynamik auf die vorderen Plätze in der Nichtlebensversicherung. Die in Barcelona ansässige Großbank Caixa ist eine der größten des Landes und in der Versicherungsbranche schon lange ein wichtiger Player. Zu Beginn war sie komplett auf die Lebensversicherung fokussiert. M ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, CaixaBank SA, Barcelona, Volkswagen AG VW, Banken & Kreditinstitute
Beitrag: Joint-venture auf Hochtouren
Quelle: Versicherungswirtschaft Online-Archiv
Ressort: Unternehmen und Märkte
Datum: 01.06.2017
Wörter: 681
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Versicherungswirtschaft GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING