Strategie, Aufgabenstellung und Praxis des Kostenmanagements in der Assekuranz

Versicherungswirtschaft vom 01.02.1994, S. 162 / Analysen/Berichte/Aufsätze

Versicherungswirtschaft 49. Jahrgang 1.2.1994 Rubrik: Analysen/Berichte/Aufsätze Strategie, Aufgabenstellung und Praxis des Kostenmanagements in der Assekuranz I. Strategische Momente 1. Das Marktumfeld der Versicherungsunternehmen Wirft man einen Blick auf die gegenwärtige Marktsituation für Versicherungsunternehmen sowie Kredit- bzw. sonstige Finanzinstitute, so läßt sich schlaglichtartig konstatieren: -eine verschärfte Wettbewerbssituation auf dem Sektor der Vermittlung; - ein zunehmendes Eindringen von Banken und Versicherern in die gegenseitigen Märkte; -ein verstärktes Ausweichen von einer überwiegend produktbezogenen Marktstrategie auf eine ausgeprägt kundenorientierte Unternehmenspolitik. Zentraler Einflußfaktor des Umstrukturierungsprozesses im Hinblick auf Allfinanz-Ideen ist die Veränderung des Kundenverhaltens. Der heutige Allfinanzkunde erweist sich als wesentlich selbständiger als noch vor ein paar Jahren. Er ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Verbund Alte Leipziger - Hallesche, Oberursel, Alte Leipziger Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Strategie, Aufgabenstellung und Praxis des Kostenmanagements in der Assekuranz
Quelle: Versicherungswirtschaft Online-Archiv
Ressort: Analysen/Berichte/Aufsätze
Datum: 01.02.1994
Wörter: 4535
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Versicherungswirtschaft GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING