Schnell eingecheckt

VerkehrsRundschau vom 27.04.2018, S. 44 / Lager + Umschlag

Wenige Themen sorgen in der Transportbranche für so hitzig geführte Diskussionen wie die Wartezeiten an den Be- und Entladestellen. Wie eine jüngst vorgestellte Umfrage des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) suggeriert (siehe auch VerkehrsRundschau Ausgabe 15/2018), hat sich das leidige Problem in den letzten fünf Jahren sogar eher verschärft als entspannt. Die Hälfte der vom BAG befragten Rampenbetreiber wenden übrigens Zeitfenstermanagementsysteme an, bei denen Speditionen und Logistikdienstleister über eine Software im Voraus einen Zeitslot für die Be- und Entladung buchen. Ein perfekt organisiertes Zeitfenstermanagement nutzt allerdings wenig, wenn weitere neuralgische Punkte an der Rampe den Beteiligten das Leben schwer machen, etwa ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kraftfahrzeug , MAHLE GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Schnell eingecheckt
Quelle: VerkehrsRundschau Online-Archiv
Ressort: Lager + Umschlag
Datum: 27.04.2018
Wörter: 981
Preis: 4,71 €
Alle Rechte vorbehalten. © Springer Fachmedien München GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING