Fachzeitschriften-Archiv > Technische Textilien / Technical Textiles > 21.03.2003 > Stöhr: Umsatzziel 140 Mill. Euro...
Logo Technische Textilien / Technical Textiles

Stöhr: Umsatzziel 140 Mill. Euro

Technische Textilien / Technical Textiles vom 21.03.2003, S. 8 / TEXTILWIRTSCHAFT

Die zur Daun-Gruppe gehörende Stöhr & Co. AG, Mönchengladbach, konnte 2002 den Konzernumsatz mit den beiden Sparten Kammgarne und Industrietextilien [1] um 10 % auf 130 Mill. Euro steigern. Der Umsatzzuwachs kommt dabei vollständig aus dem Kammgarnbereich, in dem nicht nur die Absatzmenge deutlich gewachsen ist, sondern sich auch eine rohstoffbedingte Preiserhöhung zeigte. Der Gewinn vor Steuern ging auf 1,9 Mill. Euro zurück. Die Investitionen im Konzern beliefen sich auf 6,3 Mill. Euro und liegen damit deutlich über dem Plan von 4,6 Mill. Euro. Die Mehrinvestitionen sind im wesentlichen in die Übernahme der Ude GmbH, Kalefeld, sowie ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Stöhr: Umsatzziel 140 Mill. Euro erschienen in Technische Textilien / Technical Textiles am 21.03.2003, Länge 255 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,14 €

Metainformationen

Beitrag: Stöhr: Umsatzziel 140 Mill. Euro
Quelle: Technische Textilien / Technical Textiles Online-Archiv
Ressort: TEXTILWIRTSCHAFT
Datum: 21.03.2003
Wörter: 255
Preis: 5,14 €
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe