"Summer" heuer ohne "Splash" "X-Jam" bleibt und "Turnon" feiert

T.A.I. Tourismuswirtschaft Austria & International vom 22.05.2020, S. 25 / Counter

Maturareisen
Für die rund 42.000 MaturantInnen Österreichs sorgt Corona für ein Mittelding zwischen Hochschau-und Geisterbahn: Mitte März bis Anfang Mai gab es keinen gewohnten Schulbetrieb, Anfang April fixierte Bildungsminister Heinz Faßmann die Matura "light"(Zentralmatura ab 25. Mai, nur schriftlich und nur drei Fächer, etc.) und über der geliebten Maturareise als krönendem Abschluss der endlich überstandenen Schul-Ära standen und stehen 2020 große Fragezeichen. Die von der EU in der Vorwoche angeregten Grenzöffnungen ab Mitte Juni ließen da und dort wieder Reise- Hoffnungen keimen, doch dann kam die endgültige Absage des Maturareisen-Großevents "Summer Splash", das Ende Juni/Anfang Juli in Kalabrien geplant war. Ersatztermin und -ort gibt es keinen, wie die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Summer" heuer ohne "Splash" "X-Jam" bleibt und "Turnon" feiert
Quelle: T.A.I. Tourismuswirtschaft Austria & International Online-Archiv
Ressort: Counter
Datum: 22.05.2020
Wörter: 531
Preis: 3,05 €
Alle Rechte vorbehalten. © Tourist-Austria-International

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING