Antidepressiva gezielt einsetzen

PZ - Pharmazeutische Zeitung

Eine antidepressive Therapie verläuft häufig nach dem Prinzip "Trial and Error". Wenn die gewünschte Wirkung ausbleibt und / oder Nebenwirkungen auftreten, ist häufig ein erneuter Anlauf erforderlich. "Mit dem ersten Antidepressivum erreicht man Remissionsraten von rund 33 Prozent", erläuterte Professor Dr. Martina Hahn, Clinical Assistant Professor an der University of Florida und Klinische Pharmazeutin an der Vitos Klinik Eichberg, beim AMTS-Symposium der Apothekerkammer Nordrhein in Jüchen. Beim zweiten Antidepressivum seien es noch 20 Prozent, beim dritten und vierten jeweils 6 bis 7 Prozent. "Fünf Kriterien können helfen, eine für den Patienten maßgeschneiderte Therapie zu finden", erklärte Hahn am Beispiel einer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Antidepressiva gezielt einsetzen
Quelle: PZ - Pharmazeutische Zeitung Online-Archiv
Datum: 01.08.2019
Wörter: 803
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Pharmazeutische Zeitung online

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING