Arzneimitteltherapie sicherer machen

PZ - Pharmazeutische Zeitung

Unter dem Schlagwort "Sichere Arzneimittel für die Generation 70Plus - Probleme und Lösungen" hatte die BAK zur Diskussion nach Berlin eingeladen. Der Fokus der Apotheker auf die Über-70-Jährigen ist wichtig, denn in dieser Bevölkerungsgruppe ist eine Polymedikation weit verbreitet: Durchschnittlich jeder Zweite nimmt dauerhaft drei oder mehr Arzneimittel ein. "Jede Polymedikation birgt Risiken", sagte BAK-Präsident Dr. Andreas Kiefer. Mit der Zahl der eingenommenen Medikamente steigt die Gefahr von schwerwiegenden Nebenwirkungen und Inter aktionen. Den Überblick behalten Jemand muss also den Überblick behalten über die zunehmend komplexe Arzneimitteltherapie älterer Patienten. Sie selbst sind damit häufig überfordert, wie Evelyne Hohmann, Geschäftsführerin der Landesvereinigung Selbsthilfe ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Arzneimitteltherapie sicherer machen
Quelle: PZ - Pharmazeutische Zeitung Online-Archiv
Datum: 21.03.2019
Wörter: 579
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Pharmazeutische Zeitung online

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING