Wirksamkeit erneut

PZ - Pharmazeutische Zeitung

Die Pharyngitis ist eine selbstlimitierende Erkrankung, die üblicherweise nur wenige Tage anhält. Nichtsdestotrotz beeinträchtigen Halsschmerzen und Schluckbeschwerden den Alltag und die Lebensqualität der betroffenen Patienten erheblich. Bei den Therapie optionen liegt daher der Fokus auf der schnellen Linderung der klinischen Symptomatik. Darüber hinaus kann eine Bekämpfung der ursächlichen Erreger die Ausheilung der Entzündung unterstützen. Der überwiegende Teil der Rachenentzündungen wird primär durch Viren ausgelöst, welche aber in einigen Fällen eine Sekundärinfektion mit Bakterien begünstigen können (1). Verschiedene Mechanismen spielen dabei eine Rolle, wie die beeinträchtigte epitheliale Barriere, eine eingeschränkte Funktion verschiedener Komponenten des angeborenen Immunsystems oder die viral-induzierte Hochregulation von Adhäsionsmolekülen, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wirksamkeit erneut
Quelle: PZ - Pharmazeutische Zeitung Online-Archiv
Datum: 21.02.2019
Wörter: 1998
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Pharmazeutische Zeitung online

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING