Rückendeckung aus der Union

PZ - Pharmazeutische Zeitung

In Nordrhein-Westfalen hat die CDU mit Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann enge Verbindungen zur Apothekerschaft. In Bonn machte Frank Stollmann als Vertreter des NRW-Gesundheitsministeriums deutlich, dass der Minister weiterhin hundertprozentig hinter dem Rx-Versandverbot steht. "Der Mittelstand ist in Nordrhein-Westfalen eine tragende Säule", sagte Stollmann. Es sei wichtig, die Freiberuflichkeit zu stärken und das Rx-Versandverbot durchzusetzen. Die Boni ausländischer Versender sollten keine Option sein, die Gleichpreisigkeit rezeptpflichtiger Arzneimittel müsse unbedingt erhalten werden, so Stollmann. Derzeit gewähren Versandapotheken aus dem EU-Ausland ihren Kunden in Deutschland durchaus Rx-Rabatte. Hintergrund ist ein Urteil am Europä ischen Gerichtshof, das die Versender im Oktober 2016 von der deutschen Preisbindung ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Rückendeckung aus der Union
Quelle: PZ - Pharmazeutische Zeitung Online-Archiv
Datum: 21.02.2019
Wörter: 488
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Pharmazeutische Zeitung online

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING