Gekommen, um zu bleiben

PZ - Pharmazeutische Zeitung

Zwei mögliche Ziele verfolgt eine moderne Arzneimittelforschung: 1. Die Entwicklung neuer, gut wirksamer und sicherer Arzneistoffe beziehungsweise Arzneimittel.
2. Gegebenenfalls die Identifizierung neuer Zielstrukturen, sogenannter druggable targets, die mittels speziell entwickelter Moleküle (Arzneimittel) so korrigiert werden können, dass ein positiver therapeutischer Effekt resultiert.
Eher selten ist es so, dass beide Ziele mit einem neuen Molekül erreicht werden. Ein prominentes Beispiel ist zweifelsohne der rekombinante mono klonale Antikörper Infliximab, der Gewinner des PZ-Innovationspreises im Jahr 2000. Infliximab war nach Abciximab, Basiliximab und Rituximab erst der vierte gentechnisch hergestellte Antikörper, der für die Therapie beim Menschen eine Zulassung erhielt. Wie alle ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gekommen, um zu bleiben
Quelle: PZ - Pharmazeutische Zeitung Online-Archiv
Datum: 21.02.2019
Wörter: 422
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Pharmazeutische Zeitung online

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING