Sechs Rollenbilder moderner Recruiter

personalmagazin vom 18.09.2018, S. 24 / Schwerpunkt Recruiting

Von Daniela Furkel und Christoph Athanas Recruiting ist eine absolut erfolgskritische Funktion für Unternehmen. Deshalb verwundert es, wie oft diese noch in einer generalistischen Misch-HR-Funktion ausgefüllt wird. Die besondere Herausforderung für heutige Akteure in der Talentgewinnung besteht darin, eine passende Spezialisierung anzustreben. Das wird immer wichtiger, weil die Komplexität ständig ansteigt und niemand operativ alle Perspektiven und Aufgaben entsprechend gut wird meistern können. Für Arbeitgeber gilt es, in ihre Man- und Brainpower im Recruiting zu investieren, zu qualifizieren und strukturelle Veränderungen anzustoßen. Für die Recruiter heißt es, sich auf die rasanten Entwicklungen in der Personalbeschaffung einzustellen, für einen Aufgabenbereich zu spezialisieren ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Informationstechnik, Personalrekrutierung, Management, LinkedIn Corp., Palo Alto, CA
Beitrag: Sechs Rollenbilder moderner Recruiter
Quelle: personalmagazin Online-Archiv
Ressort: Schwerpunkt Recruiting
Datum: 18.09.2018
Wörter: 2688
Preis: 5.24 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rudolf Haufe Verlag

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING