Verpackungslösungen für Fisch und Meeresfrüchte Vom Regal direkt in die Mikrowelle

PackReport vom 29.04.2020, S. 56 / Materialien

Moderne Distributionsstrukturen über Supermarktketten lassen den Fischstand mit Frischware auf Eis zunehmend seltener werden. Das hängt nicht allein mit veränderten Einkaufs- und Essgewohnheiten zusammen, sondern hat vor allem auch mit der kurzen Haltbarkeit von Fischen und Meeresfrüchten zu tun. Bei Küstenfischerei und küstennahem Verzehr des Fangguts spielen diese Faktoren keine große Rolle. Ein solcher regionaler Kreislauf ist indes kaum noch typisch für den heutigen Markt. Dieser ist vielmehr gekennzeichnet durch Fangschiffe auf hoher See einerseits und Aquakulturen andererseits sowie durch lange Distributionswege. Fisch und Meeresfrüchte appetitlich verpacken Diese Rahmenbedingungen bringen es mit sich, dass die Verarbeitung von Fischereiwaren ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Umweltmanagement
Beitrag: Verpackungslösungen für Fisch und Meeresfrüchte Vom Regal direkt in die Mikrowelle
Quelle: PackReport Online-Archiv
Ressort: Materialien
Datum: 29.04.2020
Wörter: 795
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING