Störungen effektiv vermeiden Automatisierte Henkelausrichtung bei der Eimerpalettierung

PackReport vom 29.04.2020, S. 38 / Maschinen

Die Firma roTeg aus Dortmund hat sich auf Palettieraufgaben spezialisiert - und Lösungen für die sichere und schnelle Eimerpalettierung entwickelt. Die Henkel eines Eimers stellen beim automatisierten Palettieren ein großes Störungspotenzial dar. Denn wenn die Henkel falsch ausgerichtet sind, können sie sich ineinander verhaken. Die nächste Lage Eimer kann dann nicht sicher palettiert werden, wodurch die gesamte Ladung beschädigt oder sogar zerstört werden kann. Um dies zu vermeiden, muss der Eimer beziehungsweise der Henkel immer korrekt ausgerichtet sein. Dafür nutzt die roTeg AG unterschiedliche Verfahren, je nach der individuellen Situation der Applikation. Fördertechnik mit Henkelführung Eine Möglichkeit, j ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Informationstechnik, Technik, Automation
Beitrag: Störungen effektiv vermeiden Automatisierte Henkelausrichtung bei der Eimerpalettierung
Quelle: PackReport Online-Archiv
Ressort: Maschinen
Datum: 29.04.2020
Wörter: 589
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING