Verpackungsplanung im Zeitalter der Digitalisierung Optimierung stets im Blick

PackReport vom 03.03.2020, S. 53 / Verpackung und Logistik

Denn auch im Zeitalter des Internets müssen Güter noch immer physisch transportiert werden, wobei auch heute noch die Verpackung Garant für die Produktqualität und -integrität sein muss. Die Verpackung soll ein Maximum an Effizienz auf allen Stufen der Produktion, des Vertriebs bis zum Empfänger, in der "Intra- und Extra-Logistik" einschließlich der Entsorgung bei einem Minimum an ökologischer Belastung und natürlich ökonomischem Aufwand bringen. Diese Anforderungen führen zwangsläufig zu einer Verpackungsvielfalt beziehungsweise zu maßgeschneiderten Verpackungslösungen. Dies bedeutet, Verpackungen zu konzipieren, welche nicht nur auf die zu verpackende Ware, sondern insbesondere auch auf die unternehmensrelevante Logistik abgestellt sind. Vielfach ermöglicht erst die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Verpackungsindustrie, Welt (Internationales), Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Verpackungsplanung im Zeitalter der Digitalisierung Optimierung stets im Blick
Quelle: PackReport Online-Archiv
Ressort: Verpackung und Logistik
Datum: 03.03.2020
Wörter: 1656
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING