Lieferketten-Heroes

Industriemagazin vom 06.05.2020, S. 48 / FOKUS: LOGISTIK +WARENFLUSS Supply Chain

Energieeffiziente Warmwasserspeicher, Boiler und Isolierungen: Das Knittelfelder Produktionswerk von Austria Email fertigt Produkte dieser Tage im Hochbetrieb. Der Auslastungsgrad liegt bei über 80 Prozent. Dafür haben die Steirer sich mit Vormaterialien eingedeckt. Schon bald nach der Werkseinfahrt wird es eng. Dort, wo sonst nach den Prinzipien des Lean Managements freie Manipulationswege vorhanden sind, türmen sich nun die Bestände. "Lean can be mean", sagt CEO Martin Hagleitner. Die Tugend, mit möglichst geringen Beständen zu fahren, ist in den vergangenen Wochen über Bord geworfen worden. Eine Kombination mehrerer Faktoren machte das möglich. Unmittelbar vor dem Shutdown in der Lombardei Mitte März legte ein bedeutender Lieferant der Steirer in der besonders virusgeplagten Stadt Cremona ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Einkauf, Greiner Bio - One GmbH, Hirsch Servo AG, Glanegg, Global Procurement GmbH
Beitrag: Lieferketten-Heroes
Quelle: Industriemagazin Online-Archiv
Ressort: FOKUS: LOGISTIK +WARENFLUSS Supply Chain
Datum: 06.05.2020
Wörter: 1293
Preis: 4,20 €
Alle Rechte vorbehalten. © West Magazin Wirtschafts- und Zeitungsverlag Ges.m.b.H.

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING