Höhe der Vollzugsgebühr für die Erstellung der Gesellschafterliste bei der Errichtung einer GmbH

NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis

TatbestandAm 31.10.2013 beurkundete der Beteiligte zu 1 als Notar die Errichtung der Beteiligten zu 2, einer GmbH mit Sitz in L mit zwei Gesellschaftern. Der Notar erstellte darüber hinaus die zugehörige Handelsregisteranmeldung und die Liste der Gesellschafter und reichte diese elektronisch in öffentlich beglaubigter Form beim Registergericht ein. Daneben erstellte er sog. XML-Strukturdaten und übermittelte diese ebenfalls an das Registergericht. Der Notar erstellte diese XML-Dateien aus eigenem Antrieb. Die Beteiligte zu 2 wünschte sie ausdrücklich nicht.Für die Errichtung der GmbH erhob der Notar mit der hier verfahrensgegenständlichen Kostenrechnung vom 28.8.2014 Gebühren für die Beurkundung nach Nr. 21100 KV ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Beruf-Notar, Rechtsgebiet, Unternehmensform-GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Höhe der Vollzugsgebühr für die Erstellung der Gesellschafterliste bei der Errichtung einer GmbH
Quelle: NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis Online-Archiv
Datum: 05.09.2019
Wörter: 1973
Preis: 1.54 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING