Fachzeitschriften-Archiv > neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien > 04.06.2021 > Plötzlich neue Klimaziele...
Logo neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien

Plötzlich neue Klimaziele

neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien vom 04.06.2021, S. 16 / ENERGIEPOLITIK _Deutschland

Von Tim Altegör Nach dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ging es ausnahmsweise mal ganz schnell: Ende April hatte das Gericht entschieden, das deutsche Klimaschutzgesetz belaste unverhältnismäßig stark jüngere Generationen. Zwei Wochen später besserte die Bundesregierung das Gesetz nach: Am 12. Mai verabschiedete das Kabinett einen Entwurf aus dem Umweltministerium, über den nun noch der Bundestag befinden muss. Er sieht vor, dass Deutschland 2045, fünf Jahre früher als bisher geplant, klimaneutral wird. Für 2030 steigt das Ziel von 55 auf 65 Prozent Emissionsminderung gegenüber dem Vergleichsjahr 1990. Für 2040 wird ein Zwischenziel von minus 88 Prozent eingefügt. Das höhere 2030-Ziel galt ohnehin als ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Plötzlich neue Klimaziele erschienen in neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien am 04.06.2021, Länge 1125 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 1,35 €

Metainformationen

Beitrag: Plötzlich neue Klimaziele
Quelle: neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien Online-Archiv
Ressort: ENERGIEPOLITIK _Deutschland
Datum: 04.06.2021
Wörter: 1125
Preis: 1,35 €
Schlagwörter: Umweltpolitik , Emissionshandel , Energie und Rohstoff , Staatsfinanzen
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Bundesverband WindEnergie