Fachzeitschriften-Archiv > neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien > 04.06.2021 > "Ablenken, Spalten, Verzögern, Verzweiflung schüre...
Logo neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien

"Ablenken, Spalten, Verzögern, Verzweiflung schüren"

neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien vom 04.06.2021, S. 12 / ENERGIEPOLITIK _Deutschland

Von Jörg-Rainer Zimmermann Sie setzen die Zukunft der Menschheit aufs Spiel: Die konventionelle Energiewirtschaft hat sich seit Langem die Tabak-, Getränke- und Waffenindustrie zum Vorbild genommen, ihre Vorgehensweise bedroht mittlerweile die gesamte Weltbevölkerung. Indem wissenschaftliche Erkenntnisse systematisch in Zweifel gezogen wurden - und werden -, konnte über Jahrzehnte hinweg erfolgreich verhindert werden, die Transformation der Energieversorgung schnell voranzutreiben. Bis heute. Wissenschaftler zu diskreditieren und zu bedrohen hat Tradition. Meist kommt es dazu, wenn gut etablierte Geschäftsmodelle gefährdet sind. Das ist eine der zentralen Beobachtungen, die der US-Klimaforscher Michael Mann in seinem neuen Buch "Propagandaschlacht ums Klima" anstellt. Immer wieder ähnele sich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Ablenken, Spalten, Verzögern, Verzweiflung schüren" erschienen in neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien am 04.06.2021, Länge 1221 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 1,35 €

Metainformationen

Beitrag: "Ablenken, Spalten, Verzögern, Verzweiflung schüren"
Quelle: neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien Online-Archiv
Ressort: ENERGIEPOLITIK _Deutschland
Datum: 04.06.2021
Wörter: 1221
Preis: 1,35 €
Schlagwörter: Energie und Rohstoff , Umweltschutz , Umweltbelastung-Klima , Buchkritik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Bundesverband WindEnergie