Fachzeitschriften-Archiv > neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien > 04.02.2021 > Stoff für Europas Batterieträume...
Logo neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien

Stoff für Europas Batterieträume

neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien vom 04.02.2021, S. 46 / WISSEN _Speicher

Von Jan Oliver Löfken Die Elektromobilität gewinnt an Tempo. In Deutschland kamen im Oktober knapp 24 000 Elektroautos neu auf die Straße. Bis 2030 könnte die Zahl auf stolze 14,5 Millionen ansteigen (siehe Seite 24). Parallel sind in Europa mehrere Batteriefabriken wie Teslas Gigafactory in Grünheide bei Berlin in Planung oder befinden sich bereits im Bau. Werden heute weltweit Batterien für die Stromspeicherung von gut 200 Gigawattstunden (GWh) gefertigt, sollen bis 2025 laut einer Studie der Deutschen Rohstoffagentur Dera jedes Jahr Batterien mit etwa 100 Gigawattstunden hinzukommen. Mit der Nachfrage nach Batterien steigt auch der Bedarf an Lithium. Bis 2025 ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Stoff für Europas Batterieträume erschienen in neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien am 04.02.2021, Länge 1678 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 1,35 €

Metainformationen

Beitrag: Stoff für Europas Batterieträume
Quelle: neue energie - Das Magazin für Erneuerbare Energien Online-Archiv
Ressort: WISSEN _Speicher
Datum: 04.02.2021
Wörter: 1678
Preis: 1,35 €
Schlagwörter: Industrie , Elektroauto , Energie und Rohstoff , Recycling
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Bundesverband WindEnergie