Fachzeitschriften-Archiv > m+a report > 29.05.2020 > ZUKUNFT DER BEGEGNUNG Sehnsucht nach Vollendung In...
Logo m+a report

ZUKUNFT DER BEGEGNUNG Sehnsucht nach Vollendung Ines Imdahl, Diplom-Psychologin und Geschäftsführerin des Rheingold Salon, erläutert die psychologischen Folgen von Messeabsagen und warum Social Distancing auf Dauer nicht glücklich macht

m+a report vom 29.05.2020, S. 28 / Märkte

Was machen die Absagen aller Veranstaltungen mit der Psyche der Menschen, die sonst daran teilgenommen hätten - vor allem bei beruflich relevanten B2B-Veranstaltungen wie Messen? Zunächst war die Absage der Veranstaltungen für viele ein Schock. Bei den Messen handelte es sich ja um die ersten Absagen, die die Wirtschaft so konkret und direkt betrafen. Sie sind sicher die erste Lähmung der Kultur gewesen. Vor allem auch deswegen, weil das zur Schau stellen beziehungsweise das Ausstellen ein wichtiger und relevanter Zug für unsere Gesellschaft ist. Gerade in Deutschland zeigen wir gern, was wir produzieren, was wir können. Wir erklären es ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

ZUKUNFT DER BEGEGNUNG Sehnsucht nach Vollendung Ines Imdahl, Diplom-Psychologin und Geschäftsführerin des Rheingold Salon, erläutert die psychologischen Folgen von Messeabsagen und warum Social Distancing auf Dauer nicht glücklich macht erschienen in m+a report am 29.05.2020, Länge 971 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,14 €

Metainformationen

Beitrag: ZUKUNFT DER BEGEGNUNG Sehnsucht nach Vollendung Ines Imdahl, Diplom-Psychologin und Geschäftsführerin des Rheingold Salon, erläutert die psychologischen Folgen von Messeabsagen und warum Social Distancing auf Dauer nicht glücklich macht
Quelle: m+a report Online-Archiv
Ressort: Märkte
Datum: 29.05.2020
Wörter: 971
Preis: 5,14 €
Schlagwörter: Messe , Krankheit , Digitalisierung , Konferenztechnik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe