GKD Smarte Gewebekonstruktionen

melliand Textilberichte vom 03.06.2019, S. 82 / Band- und Flechtindustrie

Mit dem Fokus auf zukunftsweisenden, intelligenten Gewebekonstruktionen aus Metall und allen anderen industriell verwebbaren Werkstoffen präsentierte sich GKD - Gebr. Kufferath AG, Düren, auf der Techtextil. Als ein weltweit führender Hersteller für anwendungsspezifisch entwickelte Hochleistungsgewebe für Anwendungen in Industrie und Architektur sowie Prozessbänder bietet das Unternehmen von der Gewebefertigung bis zu einbaufertigen Systemen die gesamte Wertschöpfungskette an. Mit smarten Gewebekonstruktionen, die Werkstoffeigenschaften auf physikalischer Ebene miteinander verbinden und dadurch dem Grundmaterial Zusatznutzen verleihen, werden dem Anwender innovative Lösungsmöglichkeiten erschlossen. Basis ist die Bandbreite der verwebbaren Werkstoffe aus Metall, Speziallegierungen, Kunststoff und anderen Nichtmetallen wie Keramik oder Glas als Draht, S ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Werkstofftechnik, Materialforschung, Kunststofferzeugnisse
Beitrag: GKD Smarte Gewebekonstruktionen
Quelle: melliand Textilberichte Online-Archiv
Ressort: Band- und Flechtindustrie
Datum: 03.06.2019
Wörter: 422
Preis: 5,04 €
Alle Rechte vorbehalten. © dfv Mediengruppe

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING