Hart am Wind

manager magazin vom 24.08.2018, S. 24 / NAMEN UND NACHRICHTEN

Es gibt Phasen im Leben eines Mannes, meist ist das Haar schon schütter, da gilt es, sich von Liebgewordenem zu trennen. Dann wird mal dieses, mal jenes aussortiert. So ähnlich ergeht es derzeit Jürgen Großmann (66), Eigner der Stahlformation Georgsmarienhütte (GMH), ein Schwerindustrieller, wie er im Klischeebuche steht. Der Unternehmer, den Genüssen des Lebens seit je zugetan, bringt Ordnung in seine vielfältigen Engagements. Längst scheint er die Lust an seinen Oldtimern verloren zu haben. Die Sammlung hat er im Winter 2015/16 verkauft. Den antiken Fuhrpark taxieren Experten auf mehrere Millionen Euro. Das Edelrestaurant "La Vie" in Osnabrück, zu Großmanns Entzücken ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: RWE Aktiengesellschaft, Georgsmarienhütte Holding GmbH, Sintez Group, Moskau, Großmann, Jürgen
Beitrag: Hart am Wind
Quelle: manager magazin Online-Archiv
Ressort: NAMEN UND NACHRICHTEN
Datum: 24.08.2018
Wörter: 507
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © manager magazin Verlagsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING