Wenn der Lockdown zum Knockdown wird

medianet vom 15.01.2021, S. 4 / COVERSTORY

Abgesehen vom LEH wurde der Handel in 2020 ziemlich durchgeprügelt: Aktuell gibt es bereits den dritten harten Corona-Lockdown, bei dem bis auf die Grundversorger Österreich quasi geschlossen hat. Laut Berechnungen der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) sorgen die drei Schließwellen bei den Non-Food-Händlern für einen Umsatzentgang in der Höhe von satten 8,5 Mrd. EUR; kommt (die durchaus mögliche) Verlängerung des dritten Lockdowns auf Ende Jänner, würden sich die Umsatzverluste gar auf 9,1 Mrd. EUR erhöhen, also ein zusätzlicher Umsatzentgang um rd. 600 Mio. EUR (brutto). Versorgungslücken drohen "Tatsächlich zeigen die Zahlen nur den unmittelbaren Schaden für den Non-Food-Einzelhandel - und die mittelfristigen sowie langfristigen Folgen bleiben vielen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wenn der Lockdown zum Knockdown wird
Quelle: medianet Online-Archiv
Ressort: COVERSTORY
Datum: 15.01.2021
Wörter: 1005
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © medianet broadband internet

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING