Innovationsschub bei Drei: 5G und mehr

medianet vom 15.01.2021, S. 23 / MARKETING & MEDIA

WIEN. Bewegungsstromanalysen auf Einkaufsstraßen, digitale Auslagen im Lockdown und die zweite 5G-Auktion: Der Telekommunikationsanbieter Drei gibt einen Überblick über den Digitalisierungsturbo, der heuer gezündet wurde. 3,8 Mio. Echtzeit- Bewegungsdaten Als Mobilfunkanbieter verfügt Drei über Informationen, die aufzeigen, wie sich Handys und damit deren Besitzer durch Österreich bewegen. Das Potenzial von Bewegungsstromanalysen wurde vor allem im Corona-Jahr sichtbar. So wertete Drei unter anderem die Mobilitätsreduktion während der Lockdowns aus und konnte so wichtige Entscheidungsgrundlagen für Wirtschaft und Politik liefern. In Skigebieten gewinnt das Echtzeit-Monitoring von Hutchison Drei Austria ebenso an Relevanz, hilft es schließlich dabei, die Besucherströme im Blick zu halten. Auch Businesskunden bietet Drei nun sogenannte Motion Insights: "Unseren ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Innovationsschub bei Drei: 5G und mehr
Quelle: medianet Online-Archiv
Ressort: MARKETING & MEDIA
Datum: 15.01.2021
Wörter: 459
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © medianet broadband internet

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING