Fachzeitschriften-Archiv > MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht > 18.06.2021 > Werdender Wohnungseigentümer nach Teilungsvertrag...
Logo MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht

Werdender Wohnungseigentümer nach Teilungsvertrag

MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht vom 18.06.2021, S. 737 / Rechtsprechung

Aus den Gründen:6 ... Festgestellt hat das Berufungsgericht ..., dass schon vor der Eigentümerversammlung für jede dieser Einheiten jeweils ein Erwerbsvertrag geschlossen, der daraus resultierende Übereignungsanspruch durch Vormerkung gesichert und der Besitz an die jeweiligen Erwerber übergeben worden war. Deshalb kommt es darauf an, ob die Erwerber sog. werdende Wohnungseigentümer sind. ... 8 Die Rechtsprechung zum werdenden Wohnungseigentümer bezieht sich allein auf den Erwerb von einem teilenden Eigen-S. 738 tümer, also auf die einseitige Aufteilung gem. § 8 WEG a.F. (vgl. nunmehr § 8 Abs. 3 WEG). Hier hingegen ist die Aufteilung durch Teilungsvertrag gem. § 3 WEG a.F. erfolgt. Ob - ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Werdender Wohnungseigentümer nach Teilungsvertrag erschienen in MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht am 18.06.2021, Länge 1083 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,40 €

Metainformationen

Beitrag: Werdender Wohnungseigentümer nach Teilungsvertrag
Quelle: MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht Online-Archiv
Ressort: Rechtsprechung
Datum: 18.06.2021
Wörter: 1083
Preis: 2,40 €
Schlagwörter: Eigentumsrecht , Betriebswirtschaft , Immobilienmarkt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Dr. Otto Schmidt KG