Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 24.07.2019 > Sicherer und schneller in Richtung Zukunft...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Sicherer und schneller in Richtung Zukunft

mav - maschinen anlagen verfahren

" Wir haben weniger Mitarbeiter als Maschinen, weshalb die Maschinen Tag und Nacht laufen müssen, ohne dass jemand daneben steht , berichtet Firmenchef Markus Gebhardt. " Daher setzen wir konsequent auf Automatisierung, und zwar so, dass wir trotzdem flexibel bleiben." Der Fräsbereich zählt für Gebhardt dabei zu den wichtigen Stellschrauben. Schließlich stellt die 24/7-Fertigung mit hundertprozentig konstanter Bearbeitungsqualität extrem hohe Ansprüche an die Prozesssicherheit. Dabei wird die Rolle der verwendeten Fräswerkzeuge sowie Bearbeitungsstrategien häufig unterschätzt. Bei Gebhardt hat man sich beim Fräsen einen hohen Stand erarbeitet. Schon seit vielen Jahren kommen in Baienfurt die qualitativ in der oberen Klasse ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Sicherer und schneller in Richtung Zukunft erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 24.07.2019, Länge 944 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Sicherer und schneller in Richtung Zukunft
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 24.07.2019
Wörter: 944
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Industrie , Technik , Hitachi Tool Engineering Europe GmbH, Hitachi Ltd., Tokio
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen