Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 24.07.2019 > Fräsmaschinen für kürzere Produktionszeiten von Zy...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Fräsmaschinen für kürzere Produktionszeiten von Zylindern

mav - maschinen anlagen verfahren

Die RM-Fräsmaschinen ermöglichen es, manuelle Nacharbeit zu reduzieren, Betriebskosten zu senken und Prozesssicherheit zu erhöhen. Durch das intelligente System - bestehend aus Maschine und spezieller Lang-Software - sind kurze Produktions- und Lieferzeiten der Zylinder einfach realisierbar. Das Portfolio von Lang erstreckt sich über Automationssysteme, Frästechnologie, Lasertechnologie, Digitalisiersysteme und die unterstützende Lang-Software. Die Lang RM-Maschinenserie wurde entwickelt, um die Produktionszeit und Präzision von Präge- sowie Rotationsschneidzylindern für mittlere und große Größen zu optimieren. Patrize und Matrize müssenexakt ineinandergreifen Die RM-Serie gibt es in verschiedenen Modellvarianten: die RM 800S für die Fertigung von Schneid- und Prägewalzen mit Walzendurchmessern zwischen 40 bis 320 mm, s ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Fräsmaschinen für kürzere Produktionszeiten von Zylindern erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 24.07.2019, Länge 563 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Fräsmaschinen für kürzere Produktionszeiten von Zylindern
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 24.07.2019
Wörter: 563
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Industrie , Technik , Automation , Computergestützte Fertigung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen