Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 24.07.2019 > Effiziente Werkzeugwege beim Fräsen und Drehen...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Effiziente Werkzeugwege beim Fräsen und Drehen

mav - maschinen anlagen verfahren

Die zwei wichtigsten aktuellen Erweiterungen des Performance-Pakets: Die Perfect-Pocketing-Technologie sorgt für eine effizientere Taschenbearbeitung mit Hochvorschubfräsern. Und bei der Drehbearbeitung stehen ebenso performante Schlicht- und Schruppstrategien zur Verfügung. Für das Dreh-Schruppen implementierte Open Mind einen neuen High-Performance-Modus. Dabei wurde das Konzept des trochoidalen Fräsens auf die Drehbearbeitung übertragen. Optimierte Verbindungswege und flüssige Maschinenbewegungen stellen eine hochperformante Bearbeitung sicher. Der Anwender profitiert durch das spezielle Eintauchverhalten der Schneidplatte in das Material von einer erhöhten Prozesssicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung der Fertigungszeit. Bei der Schlichtbearbeitung bietet der Softwarehersteller eine innovative Strategie, um die besonderen Roll-Feed-Schneidplatten optimal einzusetzen. Die großen Radien der Schneidplatten ermöglichen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Effiziente Werkzeugwege beim Fräsen und Drehen erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 24.07.2019, Länge 406 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Effiziente Werkzeugwege beim Fräsen und Drehen
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 24.07.2019
Wörter: 406
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Technik , Computertechnik-3-D-Druck , OPEN MIND Technologies AG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen