Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 10.04.2019 > Um die Ecke gefräst...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Um die Ecke gefräst

mav - maschinen anlagen verfahren

Die Borsig ZM Compression GmbH im sächsischen Meerane blickt mittlerweile auf mehr als 180 Jahre Maschinenbautradition zurück. Das Unternehmen wurde vor 15 Jahren von dem ehemaligen Dampfmaschinengiganten Borsig (gegründet 1837) neu eröffnet und ist das Nachfolgeunternehmen der traditionsreichen Borsig Verdichtersparte sowie des ursprünglich in Zwickau ansässigen und durch die Borsig übernommenen Verdichterherstellers Zwickauer Maschinenfabrik (gegründet 1842). Die Borsig ZM Compression GmbH ist heute ein führender Hersteller von Kompressoranlagen für Prozessgase. Die Kolbenkompressoren und Getriebeturbokompressoren werden kundenspezifisch ausgelegt und kommen in Raffinerien, in der chemischen und petrochemischen Industrie, in Stahlwerken oder Kraftwerken zum Einsatz. " Wir bekommen von unserem Kunden mitgeteilt, w ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Um die Ecke gefräst erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 10.04.2019, Länge 938 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Um die Ecke gefräst
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 10.04.2019
Wörter: 938
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Naturwissenschaft und Technik , TUNGALOY GERMANY GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen