Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 10.04.2019 > Produktivitätssteigerung durch speziell geschliffe...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Produktivitätssteigerung durch speziell geschliffene Fräsköpfe

mav - maschinen anlagen verfahren

Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken Index und Traub zu den führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen, Drehautomaten, Mehrspindlern und Dreh-Fräszentren. Um die Qualität ihrer Maschinen stets im Griff zu haben, setzt das Unternehmen auf den Standort Deutschland und produziert die wichtigen Kernkomponenten in den Werken Esslingen, Deizisau und Reichenbach - nach Möglichkeit auf den eigenen Drehmaschinen und Dreh-Fräszentren. Die Mitarbeiter achten dabei auf höchste Qualität. So auch Klaus Andres, der als Teamleiter in der Arbeitsvorbereitung für die Teilefertigung, Programmierung und Werkzeugbeschaffung verantwortlich ist. Seine Überzeugung: " Es sind oft die kleinen Merkmale, die einen großen Qualitätsunterschied machen." Als Beispiel nennt ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Produktivitätssteigerung durch speziell geschliffene Fräsköpfe erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 10.04.2019, Länge 1018 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Produktivitätssteigerung durch speziell geschliffene Fräsköpfe
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 10.04.2019
Wörter: 1018
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Index-Werke GmbH & Co. KG Hahn & Tessky, Esslingen am Neckar, Bauer, Christian, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen