Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 10.04.2019 > 100-%-Kontrolle bei der Werkzeugherstellung...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

100-%-Kontrolle bei der Werkzeugherstellung

mav - maschinen anlagen verfahren

Die Prüf- und Messmaschinen Genius und Titan vermessen die produzierten Werkzeuge vollautomatisch im Auf- und Durchlicht, ermitteln sämtliche relevanten Parameter und protokollieren diese. Grundlage für den Messablauf sind die CAD/CAM-Daten des Schleifprozesses. Nach der Konstruktion des Werkzeugs und der Simulation des Schleifprozesses gehen diese Daten sowohl zur Schleifmaschine als auch parallel an die Steuerung der Prüf- und Messmaschine. Diese generiert daraus auf Knopfdruck automatisch einen Messablauf - entweder als Komplettmessung oder zur Messung ausgewählter Parameter. Mit den Prüf- und Messmaschinen Threadcheck oder Hobcheck bietet Zoller auch Lösungen für das ganzheitliche und verzerrungsfreie Vermessen steigungsbehafteter Werkzeuge wie Gewindebohrer oder Wälzfräser. Den ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

100-%-Kontrolle bei der Werkzeugherstellung erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 10.04.2019, Länge 490 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: 100-%-Kontrolle bei der Werkzeugherstellung
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 10.04.2019
Wörter: 490
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Informationstechnik , Naturwissenschaft und Technik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen