Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 12.03.2019 > Sichere Verschleißerkennung beim Profil- und Runds...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Sichere Verschleißerkennung beim Profil- und Rundschleifen

mav - maschinen anlagen verfahren

Durch ein maschinenintegriertes hochgenaues Messsystem auf Basis der Lasertriangulation ist es möglich, den Verschleiß direkt an der Schleifscheibe zu erfassen und gegebenfalls die Maschinenparameter, insbesondere die Zustellung, zu korrigieren oder den Bediener darauf hinzuweisen, einen Abrichtvorgang einzuleiten bzw. das verschlissene Werkzeug gegen ein neues auszutauschen. Das realisierte Messsystem (Abbildung 1) besteht aus einem maschinenintegrierten Lasertriangulationssensor, welcher durch eine externe Mess- und Auswerteeinheit gesteuert wird. Die Schnittstelle zum Schleifzentrum wird über die NC-Steuerung und einen Feldbuskoppler realisiert. Nach der Positionierung des Messsystems über der Schleifscheibe wird während der Rotation des Werkzeuges um 360° die komplette Mantelfläche erfasst. Das System genügt der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Sichere Verschleißerkennung beim Profil- und Rundschleifen erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 12.03.2019, Länge 693 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Sichere Verschleißerkennung beim Profil- und Rundschleifen
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 12.03.2019
Wörter: 693
Preis: 3,42 €

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen