Fachzeitschriften-Archiv > mav - maschinen anlagen verfahren > 12.03.2019 > Prozessmedien sind relevant für die gesamte Prozes...
Logo mav - maschinen anlagen verfahren

Prozessmedien sind relevant für die gesamte Prozesskette

mav - maschinen anlagen verfahren

Beim Präzisionsschleifen im Highend-Bereich werden galvanisch oder keramisch gebundene CBN oder auch Diamantschleifscheiben als Hochleistungsschleifmittel eingesetzt. Da diese Werkzeuge heute mit Schnitt- bzw. Umfangsgeschwindigkeiten größer 80 m/s arbeiten, wird hier meistens mit Öl gekühlt. Beim Abreinigen ölbasierter Bearbeitungsmedien erzeugen Nassverfahren mit modifizierten Alkoholen (2-Butoxy-3-propanol) oder Kohlenwasserstoffen - oft bei Stahl und Edelstahl - zuverlässige und wirtschaftliche Sauberkeitsergebnisse. Aufgrund lipophiler Gruppen in der Molekülstruktur besitzen sie eine besonders gute Fett- und Öllöslichkeit, wichtig bei Schleifmitteln aus Fett und Korund. Modifizierter Alkohol entfernt auch polare Verschmutzungen, die bei wasserbasierten Emulsionen anfallen. Angewendet werden diese Nassverfahren in geschlossenen Chargenanlagen, in denen die kontinuierliche ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Prozessmedien sind relevant für die gesamte Prozesskette erschienen in mav - maschinen anlagen verfahren am 12.03.2019, Länge 815 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Prozessmedien sind relevant für die gesamte Prozesskette
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 12.03.2019
Wörter: 815
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Technik , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen