Vertikal-BAZ mit 1850 mm X-Weg und 3000 kg Beladung

mav - maschinen anlagen verfahren

Die DMC-V-Baureihe überzeugt in der Vertikalbearbeitung seit vielen Jahren mit einer stabilen Maschinenbauweise, einem innovativen Kühlkonzept und einem Baukasten, der Lösungen für die Präzisionsbearbeitung und Schwerzerspanung bietet. Diese Vorteile hat DMG Mori auch bei der Entwicklung der DMC 1850 V umgesetzt und weiter verbessert. " Die Maschine überzeugt durch eine enorme Stabilität und Steifigkeit, welche aufgrund des einteiligen Maschinenbettes aus Grauguss erreicht wird" , so Markus Rehm, Geschäftsführer der Deckel Maho Seebach GmbH. Weiterhin besteche die DMC 1850 V durch eine hohe mechanische Präzision, die sich in den erzielbaren Genauigkeiten am Werkstück widerspiegle. Das Resultat ist eine Kreisformgenauigkeit von unter ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Gildemeister Aktiengesellschaft, Maschinenbau, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Vertikal-BAZ mit 1850 mm X-Weg und 3000 kg Beladung
Quelle: mav - maschinen anlagen verfahren Online-Archiv
Datum: 25.07.2018
Wörter: 714
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Konradin Verlag Robert Kohlhammer, Leinfelden-Echterdingen

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING