Fachzeitschriften-Archiv > MaschinenMarkt > 27.11.2017 > Simufact und Materialise starten Kooperation zur I...
Logo MaschinenMarkt

Simufact und Materialise starten Kooperation zur Integration von Simulation im 3D-Metalldruck

MaschinenMarkt

Additive Fertigung sk. Materialise und Simufact Engineering haben eine OEM-Lizenzvereinbarung bekanntgegeben. Die beiden Softwarehäuser haben sich auf Verfahren der Additiven Fertigung (AM) spezialisiert. Durch die Zusammenarbeit werden Anwender von Materialise Magics den Bauvorbereitungsprozess besser steuern können, indem sie die Simulation mit Simufact in ihrer gewohnten Datenvorbereitungsumgebung einsetzen. Darüber hinaus werden die Stützstrukturen in der Software Simufact Additive nun mit Funktionalitäten von Materialise Magic abgebildet. Konkreter ausgedrückt, werden die in der Magics-Software generierten Stützstrukturen für das Bauteil von Simufact Additive für den Druckprozess optimiert. Simulationen zur Vorhersage des AM-Prozesses erfordern Expertenwissen, da das Verfahren sehr komplex ist. Die Simulationserfahrung von Simufact ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Simufact und Materialise starten Kooperation zur Integration von Simulation im 3D-Metalldruck erschienen in MaschinenMarkt am 27.11.2017, Länge 229 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,99 €

Metainformationen

Beitrag: Simufact und Materialise starten Kooperation zur Integration von Simulation im 3D-Metalldruck
Quelle: MaschinenMarkt Online-Archiv
Datum: 27.11.2017
Wörter: 229
Preis: 5,99 €
Schlagwörter: Computertechnik-3-D-Druck , Kriminalität und Recht , Simulationstechnik , Computergestützte Fertigung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Vogel Business Media GmbH & Co. KG