Fachzeitschriften-Archiv > MaschinenMarkt > 23.05.2016 > Zwischen alten Werten und neuen Märkten...
Logo MaschinenMarkt

Zwischen alten Werten und neuen Märkten

MaschinenMarkt

Filip Njezic ist freier Journalist in 72072 Tübingen Gut ausgebildet, anpackend, präzise und lösungsfokussiert. Der Ruf deutscher Ingenieure ist weltweit exzellent und legendär. Hohe Gehälter und gute Karriereaussichten galten bislang als wichtigste Kriterien bei ihrer Berufswahl. Das hat sich geändert: Laut einer Umfrage der Hochschule Rhein-Main bei Absolventen von Ingenieurstudiengängen hat Zeit für Familie und Freunde höchste Priorität. Ging es früher um Dienstwagen, spielt inzwischen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine immer wichtigere Rolle , beobachtet Sabine von Rechenberg, Personalleiterin der U. I. Lapp GmbH. Beruf und Familie unter einen Hut bringen Wir verfolgen eine ganzheitliche, lebensphasenorientierte Personalarbeit , so ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Zwischen alten Werten und neuen Märkten erschienen in MaschinenMarkt am 23.05.2016, Länge 960 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,99 €

Metainformationen

Firmen: Lapp Holding AG
Beitrag: Zwischen alten Werten und neuen Märkten
Quelle: MaschinenMarkt Online-Archiv
Datum: 23.05.2016
Wörter: 960
Preis: 5,99 €
Schlagwörter: Familie und Beruf , Personalwesen , Management , Familienbetrieb
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Vogel Business Media GmbH & Co. KG