Fachzeitschriften-Archiv > LaborPraxis > 20.03.2014 > Spürnase für Aromastoffe Ionen-Mobilitäts-Spektrom...
Logo LaborPraxis

Spürnase für Aromastoffe Ionen-Mobilitäts-Spektrometrie hilft bei Kontrolle von Gewürzen

LaborPraxis

*Dr. C. Tiebe, Dr. habil. T.Hübert: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, 12203 Berlin, Tel. +49-30-8104-4518 **Dr. D. Rondeshagen: Environics-IUT GmbH, 12489 Berlin, Tel. +49-30-201433000 Gewürze werden wegen ihres Gehalts an natürlichen geschmacklichen und geruchsgebenden Inhaltsstoffen zur Verfeinerung von Speisen und Getränken verwendet. Dabei handelt es sich um Naturprodukte, die Schwankungen in ihrer bestimmungsgemäßen Qualität unterliegen [1-3]. Mit diesem Projekt zur Entwicklung eines sensorgestützten Verfahrens zur Qualitätskontrolle von Gewürzen wird die Sicherung einer gleichbleibend hohen Produktqualität im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems angestrebt, das die Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Objektivität bei der Herstellung von Gewürzen und -mischungen verbessern soll. Außerdem dient das Projekt der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Spürnase für Aromastoffe Ionen-Mobilitäts-Spektrometrie hilft bei Kontrolle von Gewürzen erschienen in LaborPraxis am 20.03.2014, Länge 1299 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 5,99 €

Metainformationen

Firmen: Environics-IUT GmbH
IMS-Abwicklungsgesellschaft mbH
Kahler Gewrze Gesellschaft mit beschrnkter Haftung
Beitrag: Spürnase für Aromastoffe Ionen-Mobilitäts-Spektrometrie hilft bei Kontrolle von Gewürzen
Quelle: LaborPraxis Online-Archiv
Datum: 20.03.2014
Wörter: 1299
Preis: 5,99 €
Schlagwörter: Environics-IUT GmbH, Kahler Gewürze Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Vogel Business Media GmbH & Co. KG