Pkw-Neuzulassungen im April 2020 Ein historischer Monat

Kfz-Betrieb

Zulassungsstellen im Notbetrieb, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen sowie reihenweise geschlossene Schauräume haben dem deutschen Automarkt im April ein historisches Minus beschert: Das Kraftfahrt-Bundesamt registrierte gerade einmal 120.840 Pkw-Neuzulassungen ein Minus von 61,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Den bisherigen Negativrekord in einem Einzelmonat hatte der August 1991 mit immerhin 165.000 Neuzulassungen markiert. Kumuliert lag der deutsche Automarkt nach den ersten vier Monaten dieses Jahres durch den ebenfalls schwachen März 31 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Spannend ist der Blick auf die Entwicklung der einzelnen Marktsegmente im April. Einer Analyse des Marktanalysten Dataforce zufolge verzeichneten alle von taktischen Erwägungen geprägten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kfz-Zulassung, Wirtschaft und Konjunktur, Renault SA, Boulogne-Billancourt, Tesla Motors Inc., San Carlos, CA
Beitrag: Pkw-Neuzulassungen im April 2020 Ein historischer Monat
Quelle: Kfz-Betrieb Online-Archiv
Datum: 22.05.2020
Wörter: 585
Preis: 5,88 €
Alle Rechte vorbehalten. © Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING