Die große Geldshow

HORIZONT Österreich vom 28.02.2020, S. 16 / International

Fernsehzusehern in Kalifornien, Texas und Florida muss Michael Bloomberg schon wie ein alter Bekannter vorkommen. Der 78-Jährige lächelt inzwischen aus beinahe jedem TV-Gerät dieser US-Bundesstaaten. Grund ist der Vorwahlkampf der demokratischen Partei, in dem gerade entschieden wird, wer im November gegen US-Präsident Donald Trump in den Ring steigen soll. Dass die Kandidaten und ihre Wahlkampfteams dabei nicht nur Türklinken putzen, sondern auch Werbung auf digitalen Plattformen und im TV schalten, ist an sich nichts Ungewöhnliches. Aber Bloomberg übertrifft alles bisher Dagewesene. Der Multimilliardär hat laut Erhebung der Kantar Media Campaign Media Analysis Group bisher mehr als 400 Millionen US-Dollar (ungefähr 370 Millionen Euro) nur für Werbung ausgegeben. Dabei hat ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, Werbung und Marketing, Millionär, Politiker
Beitrag: Die große Geldshow
Quelle: HORIZONT Österreich Online-Archiv
Ressort: International
Datum: 28.02.2020
Wörter: 587
Preis: 4,62 €
Alle Rechte vorbehalten. © Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING